Einladung zum CorrelAid Workshop „R Basics“ am 03. und 05. Mai 2022

Einladung zum CorrelAid Workshop „R Basics“ am 03. und 05. Mai 2022

Bestimmt seid ihr im Laufe eures Studiums über Regressionstabellen gestolpert. Der ein oder andere mag vielleicht auch schon einen R-Output gesehen haben. Aber wie erstellt man solche Tabellen und Daten eigentlich selbst?

Wir von CorrelAid möchten euch bei euren ersten Schritten in einer der wichtigsten Programmiersprachen der Sozialwissenschaften begleiten. Die Rede ist von R. Sie ermöglicht es uns große Datenmengen zu verarbeiten, zu analysieren und darzustellen.

Eine Fähigkeit, die in einer immer digitalisierteren Welt mit immer mehr Daten sehr hilfreich ist. Der Kurs wird an zwei Terminen (03.05. in Raum G277 und 05.05. in Raum R513) zwischen 18:00 und 19:30/20:00 Uhr stattfinden. Wir wollen euch R-Studio vorstellen, auf die Basics der Programmiersprache eingehen und starten dabei wirklich von Null.

Mit kleinen, spielerischen Übungen gewinnt Ihr einen ersten Überblick über die endlosen Möglichkeiten, die weit über R-Outputs und Regressionen hinausgehen.

Um eine optimale Betreuung zu garantieren, müssen wir die Teilnehmeranzahl leider begrenzen (first come, first serve).

Zu uns: CorrelAid ist ein gemeinnütziger Verein, der gemeinsam mit anderen Non-Profits Data4Good-Projekte durchführt. Wir haben es uns zudem zur Aufgabe gemacht, das Thema Daten der allgemeinen Bevölkerung näher zu bringen. Wenn wir dein Interesse geweckt haben, kannst du dich hier https://ee.correlaid.org/x/OcSi8hMb anmelden.

Wir freuen uns auf euch!

Das CorrelAid Konstanz Education Team

Philipp Bosch (Social & Economic Data Science),

Jens Wiederspohn (PolVer),

Jonas Schrade (PolVer) &

Niklas Bacher (PolVer)

Kommentare sind geschlossen.